Hotel Conventgarten

Aktuelle Hygienevorschriften

Jetzt buchen

Ihre Gesundheit liegt uns am Herzen...

Liebe Gäste,

wir setzen alles daran, mit Ihnen gemeinsam die „Neue Normalität“ so angenehm wie möglich zu gestalten. Trotzdem bitte ich Sie, die uns auferlegten Hygiene- und Verhaltensregeln aufmerksam durchzulesen und einzuhalten. Wir als Unternehmen tragen in diesen Zeiten eine besonders hohe Verantwortung für Ihre Gesundheit, aber auch für die unserer Mitarbeiter. Im Folgenden die wichtigsten Informationen und Maßnahmen hierzu:

Unsere Teams im Restaurant und im Housekeeping tragen eine Mund-Nasen-Bedeckung. Wir bitten Sie unterstützend, liebe Gäste, in den öffentlichen Bereichen – außerhalb der Gastronomie bis zum Tisch ebenfalls eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen.
Ein hoher Hygienestandard ist im ConventGarten selbstverständlich. Unser gesamtes Team ist über die besonderen Hygiene- und Schutzmaßnahmen umfangreich informiert und geschult, für zusätzliche Oberflächendesinfektion ist gesorgt.

An allen relevanten Eingängen (Hoteleingang, Restaurant) stehen Ihnen Handdesinfektionsspender zur Verfügung. Bitte desinfizieren Sie Ihre Hände vor Betreten des jeweiligen Bereiches.
Wir haben alle betrieblichen Abläufe so gestaltet, dass ein Mindestabstand von 1,5 m eingehalten wird. Im Haus finden Sie an allen relevanten Stellen entsprechende Kennzeichnungen und Wegweiser. Bitte beachten Sie die sogenannte Husten-Etikette, die auch beim Niesen gilt: halten Sie mindestens 1,5 m Abstand, drehen Sie sich weg und nutzen Sie ein Einwegtaschentuch oder die Armbeuge.

Alle Mitarbeiter sind unterwiesen, nicht zur Arbeit zu kommen, wenn sie sich krank fühlen. Gäste mit Symptomen der Infektion der Atemwege oder Fieber dürfen das Hotel nicht betreten. Sollten Symptome während des Aufenthalts oder im Rahmen der Inkubationszeit nach Ihrem Besuch auftreten, so bitten wir Sie, uns umgehend zu benachrichtigen.
Um mögliche Infektionsketten lückenlos dokumentieren zu können, führen wir eine schriftliche Besucherregistrierung in allen Bereichen.

Zum Unterschreiben des Meldescheins halten wir einen desinfizierten Kugelschreiber für Sie bereit. Ihre Unterlagen für den Hotelaufenthalt sowie Ihren Zimmerschlüssel erhalten Sie in einem Briefumschlag.

Unser Housekeeping-Team arbeitet mit Einmalhandschuhen und ist in der gründlichen Reinigung und Desinfektion Ihres Zimmers intensiv geschult, wir bitten Sie sich zum Zeitpunkt der Zimmerreinigung nicht in Ihrem Zimmer aufzuhalten.

Unser Restaurant müssen wir aktuell geschlossen halten. Für unsere Hausgäste bieten wir in der Zeit zwischen 18:30 und 19:30 Uhr ein kleines Imbiss-Angebot in unserer Bar an. Dort halten wir 1,5m Abstand zwischen den besetzten Stühlen ein. Unser Rezeptionsteam gibt Ihnen gerne Auskunft über die tagesaktuellen Gerichte. Dort halten wir 1,5 m Abstand zwischen den besetzten Stühlen ein. Unser Rezeptionsteam gibt Ihnen gerne Auskunft über die tagesaktuellen Gerichte. Die Auflage des Landes besagt, dass übermäßiger Alkoholkonsum untersagt ist.

Um Kreuzwege zu meiden, nutzen Sie bitte als Hotelgast, wenn möglich, die sanitären Anlagen auf Ihrem Zimmer.
Wir bitten Sie, sowohl im Hotel als auch in unseren Outlets bargeldlos zu bezahlen. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir trotz der genannten auferlegten Einschränkungen keine Ratenreduzierungen vornehmen können.

Ich kann Ihnen schon heute mitteilen, dass dies für uns alle eine Herausforderung sein wird und dass es uns als Ihre Gastgeber aus Leidenschaft sehr ungewohnt sein wird, diesen Service, der uns so auszeichnet, nun in distanzierter Form leben zu müssen.
Zu guter Letzt hoffe ich sehr, dass wir trotz alledem Ihr geschätzter „ConventGarten wie er schon immer war“ sein werden.

Ich wünsche Ihnen alles Gute, bitte bleiben Sie gesund. Auf ein baldiges Wiedersehen mit herzlichen Grüßen,

Ihr
Björn Zierow & ConventGarten Team